Solaranlagen    
 

Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Mit Solaranlagen kann man nicht nur Strom erzeugen, sondern auch Brauchwasser erwärmen oder die Wärme zur Unterstützung der Heizungsanlage nutzen. Je nach Sonneneinstrahlung und verwendetem Kollektor werden so Temperaturen von 30-130 Grad erreicht.

Solarkollektoren werden auch intensiv vom Bund gefördert. Näheres erfahren Sie hierzu beim Bundesamt für Wirtschaft (BAW). Beachten Sie bitte auch die Fördermaßnahmen Ihrer Gemeinde oder des Bundeslandes!